Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 4

Beiträge des Tags 'Stuttgart Kunst/Kultur'

Klassik im Rathaus Stuttgart

Mai 15, 2011 · redaktion · Kein Kommentar

In der Reihe „Aufs Podium“ der Stuttgarter Musikhochschule gibt am Mittwoch, 18. Mai, um 18 Uhr der junge russische Pianist Aleksander Sonderegger aus der Klasse Professorin Shoshana Rudiakov ein Konzert im Großen Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses.
Er spielt Werke von Domenico Scarlatti, Domenico Cimarosa, Ludwig van Beethoven und Manuel de Falla. Die Moderation übernimmt Rebecca Zirngibl. […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: ||

Die jüdische Autorin Nava Semel zu Gast im Wilhelmspalais

Mai 15, 2011 · redaktion · Kein Kommentar

„Kann man über den Holocaust schreiben?“ Über diese Frage unterhält sich am Mittwoch, 18. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei im Wilhelmspalais die Literaturwissenschaftlerin Professorin Anat Feinberg mit der jüdischen Schriftstellerin Nava Semel. Literatur, die Situation der zweiten Generation und die Themen der Kinder der Überlebenden des Holocausts werden der Fokus des Abends sein.
Die […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Internationaler Hegelkongress in Stuttgart

April 20, 2011 · redaktion · Kein Kommentar

Im Stuttgarter Rathaus findet vom 22. bis 25. Juni der internationale Hegelkongress statt. Schwerpunktthema ist „Freiheit – Freedom – Liberté“.
Der Kongress findet alle sechs Jahre statt. Veranstalter ist die Internationale Hegel-Vereinigung in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Stuttgart und dem philosophischen Institut der Goethe-Universität Frankfurt am Main.
Es werden rund 500 Philosophen aus aller Welt erwartet, deren […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Cannstatter Zuckerle – der neue Krimi von Sigrid Ramge

September 16, 2010 · redaktion · Kein Kommentar

„Cannstatter Zuckerle“ heißt der neue Krimi der Stuttgarter Autorin Sigrid Ramge. Bei einer literarischen Kaffeestunde in der Stadtteilbücherei Bad Cannstatt, Überkinger Straße 15, stellt sie ihn am Samstag, 25. September, um 16.15 Uhr vor.
Der Eintritt kostet 3 Euro, Kaffee und Kuchen gibt es zum Selbstkostenpreis.
Ein toter Zahnarzt, eine Leiche in Ägypten und eine zuckersüße Hauptverdächtige: […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Stuttgart – Theaterstadt Nummer eins

August 1, 2010 · redaktion · Kein Kommentar

In Kritiker-Umfrage der Fachzeitschrift „Die Deutsche Bühne“ wird Stuttgart am häufigsten positiv hervorgehoben.
In der jährlichen Umfrage des Theater-Fachblatts „Die Deutsche Bühne“ wurde Stuttgart am häufigsten genannt. Gelobt werden insbesondere das Junge Ensemble Stuttgart (JES), das es in der Kategorie Off-Theater sogar auf Platz eins schaffte, sowie das Studio Theater Stuttgart, die freie Gruppe Lokstoff und […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Kunst im Öffentlichen Raum – neue Kunstrouten im Internet

April 27, 2010 · redaktion · Kein Kommentar

Rechtzeitig zu den ersten warmen Frühjahrstagen hat das Kulturamt der Stadt Stuttgart vier Routen zu rund 45 zeitgenössischen Kunstwerken erstellt, die Stuttgarts Öffentlichen Raum schmücken. Sie sind im Internet unter www.stuttgart.de/skulpturen als PDF-Datei abrufbar.
Die Wege führen durch die Innenstadt, zum Berliner Platz, in den Stuttgarter Westen und ins Gebiet von Pragsattel und Killesberg. So laden […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Kunst vor Ort in Obertürkheim

November 13, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Die „Maler und Bildhauer Stuttgarter Neckarorte“ stellen vom 15. November bis zum 6. Dezember ihre Werke im Bezirksrathaus Obertürkheim, Augsburger Straße 659, aus. Die Aussteller haben auf das Thema „abseits“ Bezug genommen.
Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 15. November, um 16 Uhr von Bezirksvorsteher Peter Beier. Es folgt eine Kunstauktion, auf der Bilder von 15 […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Ein Musikfestival über das Licht – Stuttgart Kunst/Kultur

August 28, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Kann Licht ertönen? Leuchtet Musik? Die Internationale Bachakademie Stuttgart betritt dafür vom 5. bis 20. September 2009 neue Wege – nicht nur in der Namensgebung. Das bisherige „Europäische Musikfest“ heißt jetzt „Musikfest Stuttgart“ und hält, was der Name verspricht: ein Musikfest für die ganze Stadt und in der ganzen Stadt.
„Licht“ ist das Thema und wahrlich, […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Neues Stuttgarter Kultur-Bonusheft erschienen – Stuttgart Kunst/Kultur

August 26, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Die vierte Auflage des Stuttgarter Kultur-Bonusheftes ist da. Über 70 verschiedene Institutionen beteiligen sich in dieser Saison, die bis zum 31. Juli 2010 dauert. Dazu gehören Museen, Theater und Konzertveranstalter. Außerdem gibt es Gutscheine für Vorträge und viele weitere Angebote.
Erstmals mit dabei sind die Straßenbahnwelt in Bad Cannstatt und das Weißenhofmuseum auf dem Killesberg, […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Jetzt anmelden für die Förderung von Kulturprojekten – Stuttgart Kunst/Kultur

August 19, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Das Kulturamt unterstützt traditionell die Stuttgarter Kultureinrichtungen durch eine finanzielle Förderung. Um auch im nächsten Jahr gefördert zu werden, müssen sich die Institutionen beim Kulturamt bewerben. Die Frist läuft, in diesem Jahr gibt es zwei unterschiedliche Termine für den Antragsschluss.
Bis 15. Oktober können sich mit Stuttgart verbundene Ensembles oder Einzelkünstler um die Förderung von Literatur-, […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Kaleidoskop. Hoelzel in der Avantgarde

Juni 29, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Vom 11. Juli bis zum 1. November 2009 präsentiert das Kunstmuseum Hoelzel
Das Kaleidoskop ist ein Bild für die Vielfalt unserer modernen Welt, für ihre Zersplitterung, Beweglichkeit, aber auch das Streben nach Symmetrie und Einheit. Alle diese Motive prägen die Kunst Adolf Hölzels, der ab 1899 aus ästhetischen Gründen seine Werke mit „A. Hoelzel“ signierte. […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Welterbeantrag zum Werk Le Corbusiers vor der Entscheidung – Weissenhofsiedlung Stuttgart

Juni 22, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Vom 22. Juni bis zum 30. Juni trifft sich das Welterbekomitee der UNESCO in Sevilla. Dabei steht auch der Antrag zum architektonischen und städtebaulichen Werk Le Corbusiers auf der Tagesordnung. Die Vertreter der 21 im Welterbekomitee versammelten Staaten entscheiden dann, ob der gemeinsam von Frankreich, Argentinien, Belgien, Japan, der Schweiz und Deutschland eingereichte Antrag in […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: ||

Stadt erhält Gemälde von Bernhard – Stuttgart Kunst/Kultur

Mai 12, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Stephen Mellor, Mitarbeiter der Gallery Tate Modern, London, hat am Montag, 11. Mai, im Stuttgarter Rathaus das Gemälde „Die Straßenbahnschleife am Weißenhof“ des Malers Bernhard Pankok an Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster und die Leiterin des Planungsstabes Stadtmuseum, Dr. Anja Dauschek, übergeben. Mellor war 1959 als Austauschschüler zu Gast bei der Familie Pankok und hatte das […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Konzert und Vortrag zu Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“

April 9, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

In der aktuellen Großen Reihe der Stuttgarter Philharmoniker unter dem Motto „lauschen & lesen“ geht es diesen Monat um Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“. Das Konzert ist am 20. April. Jürgen Ritte spricht am 27. April im Literaturhaus über Marcel Proust in seinen Briefen.
„Lauschen und lesen“ lautet das Thema, das die […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |||

Reinhold Messner: Der Grenzgang beginnt im Kopf – Stadtbücherei Stuttgart

März 27, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Der Extrembergsteiger, Autor und Politiker Reinhold Messner ist am Donnerstag, 2. April, um 20 Uhr zu Gast in der Reihe „Philosophie im Palais“ in der Stadtbücherei im Wilhelmspalais, Konrad-Adenauer-Straße 2.
Der Verleger und Chefredakteur des Journals für Philosophie „der blaue reiter“, Siegfried Reusch, spricht mit Messner über dessen ganz persönliche Philosophie des Grenzgehens und der Selbsterfahrung. […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |