Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 4

Beiträge der Kategorie 'Literatur'

Hegel und Europa – Vortrag von Ludwig Siep

November 8, 2012 · redaktion · Kein Kommentar

Hegels Todestag jährt sich am 14. November zum 175. Mal. Doch wie aktuell ist Hegel heute? Dieser Frage geht der international renommierte Hegel-Forscher Professor Dr. Ludwig Siep von der Universität Münster am Freitag, 17. November, um 19.30 Uhr nach.
Sein Vortrag „Hegel und Europa“ ist Teil der Reihe „Philosophie im Palais – Philosophie heute“ der Stadtbücherei […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Die jüdische Autorin Nava Semel zu Gast im Wilhelmspalais

Mai 15, 2011 · redaktion · Kein Kommentar

„Kann man über den Holocaust schreiben?“ Über diese Frage unterhält sich am Mittwoch, 18. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei im Wilhelmspalais die Literaturwissenschaftlerin Professorin Anat Feinberg mit der jüdischen Schriftstellerin Nava Semel. Literatur, die Situation der zweiten Generation und die Themen der Kinder der Überlebenden des Holocausts werden der Fokus des Abends sein.
Die […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Internationaler Hegelkongress in Stuttgart

April 20, 2011 · redaktion · Kein Kommentar

Im Stuttgarter Rathaus findet vom 22. bis 25. Juni der internationale Hegelkongress statt. Schwerpunktthema ist „Freiheit – Freedom – Liberté“.
Der Kongress findet alle sechs Jahre statt. Veranstalter ist die Internationale Hegel-Vereinigung in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Stuttgart und dem philosophischen Institut der Goethe-Universität Frankfurt am Main.
Es werden rund 500 Philosophen aus aller Welt erwartet, deren […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Wie funktioniert „Social Media Marketing“?

Februar 10, 2011 · redaktion · Kein Kommentar

Der Begriff „Social Media Marketing“ wird oft verwendet und selten definiert. Er umfasst die verschiedensten Nutzungsformen der kommunikativen und interaktiven Eigenschaften des Internets für das Marketing. Das stellt vielfach neue Anforderungen an Unternehmen und Selbstständige.
Die „BücherFrauen“ und die „Jungen Verlagsmenschen“ laden am Donnerstag, 17. Februar, um 19 Uhr in die Stadtbücherei im Wilhelmspalais ein. Zu […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Cannstatter Zuckerle – der neue Krimi von Sigrid Ramge

September 16, 2010 · redaktion · Kein Kommentar

„Cannstatter Zuckerle“ heißt der neue Krimi der Stuttgarter Autorin Sigrid Ramge. Bei einer literarischen Kaffeestunde in der Stadtteilbücherei Bad Cannstatt, Überkinger Straße 15, stellt sie ihn am Samstag, 25. September, um 16.15 Uhr vor.
Der Eintritt kostet 3 Euro, Kaffee und Kuchen gibt es zum Selbstkostenpreis.
Ein toter Zahnarzt, eine Leiche in Ägypten und eine zuckersüße Hauptverdächtige: […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Lesung: „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“

Juni 25, 2010 · redaktion · Kein Kommentar

Der Schriftsteller Andreas Nohl liest am Mittwoch, 30. Juni, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei im Wilhelmspalais aus seiner Neuübersetzung von „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ von Mark Twain und erläutert im Gespräch mit Astrid Braun vom Stuttgarter Schriftstellerhaus seine Arbeit. Eintrittskarten für 4, ermäßigt 3 Euro können unter Telefon 216-5788 oder -5726 sowie per […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Wintersalon: Michael Speer liest „Die Kreutzersonate“ von Leo Tolstoi

Januar 15, 2010 · redaktion · Kein Kommentar

Die Stadtbücherei im Wilhelmspalais lädt am Mittwoch, 20. Januar, um 18 Uhr zu einer „Wintersalon-Marathon-Lesung“ ins Mörike-Kabinett ein. Michael Speer liest den von den Besucherinnen und Besuchern ausgewählten Titel „Die Kreutzersonate“ von Leo Tolstoi. Der Eintritt ist frei.
Die Novelle spiegelt die Szenen einer Ehe im Russland des 19. Jahrhunderts wider. Liebe und Eifersucht, körperliches Begehren […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags:

Krimi zur Kaffeestunde – Stadtteilbücherei Bad Cannstatt

September 19, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Unter dem Motto „Was zu viel ist, ist zuviel“ lädt die Stadtteilbücherei Bad Cannstatt am Samstag, 26. September, um 15 Uhr zur literarischen Kaffeestunde ein. Mit dabei: Autorin Silvija Hinzmann.
Die Kleinigkeiten des Alltags, die das berühmte Fass zum Überlaufen bringen, sind für die Stuttgarterin die Aufhänger für ihre Krimi-Erzählungen, in denen sie mit mörderisch-amüsantem Charme […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Momo-Illustrationen von Friedrich Hechelmann in der Zentralen Kinderbücherei16

September 19, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Noch bis zum 24. Oktober zeigt die Zentrale Kinderbücherei Illustrationen von Friedrich Hechelmann zu Michael Endes Buch „Momo“, das im September im Stuttgarter Thienemann Verlag als neue Schmuckausgabe erscheint.
Der Allgäuer Künstler Friedrich Hechelmann hat Michael Endes Geschichte um Momo und die Grauen Herren neu interpretiert und kunstvoll in Szene gesetzt. Die Schmuckausgabe mit über 30 […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

„Auch Stuttgart liegt am Neckar“ – Stadtbücherei Stuttgart

Juni 12, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

In einer sommerlichen Veranstaltungsreihe der Stadtbücherei Stuttgart unter dem Motto „Auch Stuttgart liegt am Neckar“ steht an drei Terminen jeweils ein Stück des Stuttgarter Neckarufers im Mittelpunkt, das literarisch-musikalisch-kulinarisch vorgestellt wird.
Start ist am Freitag, 19. Juni, um 19 Uhr in der Stadtteilbücherei Untertürkheim mit dem Thema „Wein in Gedichten, Geschichten und Liedern“. Der Sprecher Rudolf […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Grundsteinlegung für die Neue Bibliothek im Europaviertel

Juni 6, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

OB Schuster: „Hier wird Kultur und Literatur erlebbar“
Stuttgart. Nur acht Monate nach dem ersten Spatenstich ist die Basis für die Neue Bibliothek der Landeshauptstadt Stuttgart am Mailänder Platz im künftigen Europaviertel gelegt.
Dr. Wolfgang Schuster, Kulturbürgermeisterin Dr. Susanne Eisenmann, Technikbürgermeister Dirk Thürnau und Baubürgermeister Matthias Hahn sowie die Bibliotheksdirektorin Ingrid Bußmann und der Architekt Professor Eun […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: ||

Die fünfte Stuttgarter Lyriknacht: Kaddish, Gedichtpasteten und Lesefuttertüten

August 28, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Das Schriftstellerhaus, Literaturhaus und die Stadtbücherei laden zum fünften Mal zur Stuttgarter Lyriknacht ins Wilhelmspalais, Konrad-Adenauer-Straße 2, ein. Am Freitag, 5. September, von 19 bis etwa 24 Uhr erwarten die Besucherinnen und Besucher Wortkunst, Musik und Lesekost. Es gibt „Gedichte to go“ aus der Gedichtekiste und von den Lesefuttertütenleinen. Für das leibliche Wohl ist auch […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |||

„Alles Quatsch“ in den Stuttgarter Kinderbüchereien

August 28, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Das Veranstaltungsprogramm der Stuttgarter Kinderbüchereien für den Herbst und Winter ist ab sofort in der Zentralen Kinderbücherei und in den Stadtteilbüchereien erhältlich.
Von September 2008 bis Februar 2009 geht es in den Kinderbüchereien so richtig „quatschig“ zu. Verrücktes, Lustiges, Nonsens und Skurriles – all das soll für Abwechslung sorgen: Die Welt wird aus einer anderen Perspektive […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

Unterwegs auf literarischen Spuren in Stuttgart und Umgebung

April 28, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Literarische Spaziergänge zu 31 Themen veranstaltet das Literaturbüro Hahn & Kusiek mit Unterstützung des Kulturamts in diesem Jahr. Einige neue Routen sind im Programm, zum Beispiel der Rundgang „Joseph Süß Oppenheimer – Jude, Justizopfer und schillernde Romanfigur“. Am 11. Mai, 15. Juni, 20. Juli und 3. August wird der wahren Identität Oppenheimers nachgegangen. Außerdem geht […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: |

220 000 Euro für Literatur- und Musikprojekte – Stuttgart

März 3, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Antragsschluss am 1. April
Ab sofort können Musik- und Literaturinitiativen und Ensembles beim Kulturamt die Förderung von Projekten und Konzeptionen entsprechend den neuen Förderrichtlinien beantragen. Anträge für die Förderung von Projekten ab Juni 2008 müssen bis 1. April im Kulturamt eingereicht werden, Anträge für die Projektförderung im Jahr 2009 bis 15. Oktober 2008.
Für die Projekt- und […]

[Vollständiger Artikel →]

Tags: ||