Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Porsche-Chef Wiedeking geht

Juli 23, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Porsche-Chef Wiedeking tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Das teilte Porsche am frühen Morgen nach einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung mit.

Nachfolger wird der bisherige Produktionsvorstand Macht. Auch Finanzvorstand Härter verlässt den Sportwagenhersteller. Härter und Wiedeking waren verantwortlich für die gescheiterte Übernahme des Autokonzerns Volkswagen.

Wiedeking war seit 1993 Chef von Porsche. Er erhält eine Abfindung von 50 Mio.Euro. Die Hälfte davon geht an eine gemeinnützige Stiftung.

Katar soll bei Porsche einsteigen

Der Porsche-Aufsichtsrat hat in einer Marathon-Sitzung die Weichen für eine Rettung des Sportwagenbauers gestellt.

Das Kontrollgremium beschloss eine Kapitalerhöhung von mindestens fünf Mrd. Euro und den Einstieg des Emirats Katar. Damit sollten die Voraussetzungen für die Bildung eines integrierten Autokonzerns aus Porsche und Volkswagen geschaffen werden, hieß es.

Porsche hatte sich bei der gescheiterten VW-Übernahme finanziell übernommen und hat rund zehn Mrd.Euro Schulden. Nun könnte VW Porsche übernehmen.

Pressestimmen:

Stuttgarter Zeitung – Das Ende der Ära …..
Wiedeking gibt bei Porsche das Steuer ab …   Süddeutsche

Handelsblatt:
Der Machtkampf zwischen Porsche und Volkswagen ist entschieden. Nach ausgedehntem Hin und Her ist es jetzt offiziell. Der langjährige Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein Vize Holger Härter verlassen das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Der Aufsichtsrat des Sportwagenbauers hat in einer Nachtsitzung auch entschieden, wer ihnen nachfolgen soll.    [ zum Artikel ]

Financial Times : Wiedeking verliert Machtkampf um ……

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20