Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Eröffnungsperformance im ifa 16.4.2009

April 9, 2009 · ifa · Kein Kommentar

Paradiese – unerreichbare Sehnsuchtsräume – sind immer individuelle Imaginationen. Sie liegen für uns auf den Malediven und für das indische Kino auf blühenden Alpenwiesen – das Paradies ist eben immer anderswo …

In der Ausstellung „Das Paradies ist anderswo“, die vom 17. April – 14. Juni 2009 in der ifa-Galerie in Stuttgart zu sehen ist, hinterfragen Künstler und Künstlerinnen aus der asiatisch-pazifischen  Region die heutigen und weltweit verbreiteten Vorstellungen vom Paradies. Ist es ein Ort der Sehnsucht oder ein Synonym für eine immerwährende Suche nach Glück? In der Ausstellung decken die Künstler die Traumbilder als virtuelle Welten, die Fluchtmöglichkeiten aller Art bieten, auf und entführen in eine teils spielerische, teils bizarre Welt.

Ein Highlight der Eröffnung am 16. April 2009 ist die Performance  des philippinischen Künstlers Yason Banal, der in Kombination mit mehreren Performern und einer Doom-Metall-Band ein filmisches mythisch-melodramatisch angehauchtes Tableau vivant präsentiert.  Dunkler Gitarrenrock trifft auf philippinische Liebeslieder. Poetisch verbildlicht er die Trauer über den Verlust des Paradieses an der Grenze zwischen Fiktion und Wirklichkeit.

In der Ausstellung stellen außerdem noch weitere Künstler ihre Visionen von Paradiesbildern in Form von Installationen, Videos und Fotografien dar: Nicole Andrijevic (aus Australien), Jason Wee (aus Singapur),  Yee I-Lann (aus Malaysia), Leung Chi Wo (aus China) und Hye Rim Lee (aus Korea).

ifa-Galerie Stuttgart
Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart

www.ifa.de

Di, Mi, Fr – So                        12 – 18 Uhr
Do                                           12 – 20 Uhr

Montags und an Feiertagen geschlossen

Eintritt frei

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20