Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Stuttgarter Musikschule erfolgreich bei „Jugend musiziert“

Februar 2, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Die Stuttgarter Musikschule hat von Freitag, 30. Januar, bis Sonntag, 1. Februar, im Treffpunkt Rotebühlplatz den Stuttgarter Regionalwettbewerb zum 46. bundesweit ausgetragenen Wettbewerb „Jugend musiziert“ ausgerichtet.
209 Musikerinnen und Musiker haben teilgenommen.
Einen ersten Preis und damit die Teilnahme am Landeswettbewerb sicherten sich 101 Musikerinnen und Musiker in der Altersgruppe Jahrgang 1981 bis 1997. Der Landeswettbewerb findet vom 3. bis 5. April in Ludwigsburg statt. Die ersten Preisträger auf Landesebene werden zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ eingeladen, der vom 26. Mai bis 6. Juni in Essen ausgetragen wird.

In der Altersgruppe Jahrgang 1998 und jünger wurden ebenfalls 58 erste Preise vergeben, allerdings gibt es hier keinen Landeswettbewerb. Damit haben mehr als drei Viertel der 209 angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer die oberste Wertungsklasse erreicht. 45 Teilnehmer erhielten einen zweiten Preis und fünf Musiker einen dritten Preis. Die Preisträger geben am Samstag, 14. Februar, um 11 Uhr und um 17 Uhr im Weißen Saal des Neuen Schlosses zwei Konzerte.

Der 46. Wettbewerb „Jugend musiziert“ wird in diesem Jahr bundesweit in den Solo-Kategorien Blasinstrumente, Zupfinstrumente, Bass (Pop), Musical und Orgel, in den Ensemblekategorien Duo Klavier und ein Streichinstrument sowie Duo Kunstlied (Singstimme und Klavier), Schlagzeug-Ensemble, Klavier vierhändig und „Besondere Ensembles mit Werken der Klassik, Romantik, Spätromantik und Klassischen Moderne“ ausgetragen. Die Beteiligung am Regionalwettbewerb lag weit über dem bundesweiten Durchschnitt vergleichbarer Regionen.

„Die Zahl der Anmeldungen und die hohe Zahl derer, die am Landeswettbewerb teilnehmen können, sind ein Zeichen für das hohe Niveau unserer Musikausbildung“, betont der Direktor der Stuttgarter Musikschule, Friedrich-Koh Dolge. „Dies bestätigt unser Konzept, Kinder nach ihren individuellen Möglichkeiten zu fördern – und zwar sowohl in der Breite als auch bei den Hochbegabten.“

[ Die Ergebnisse findet man hier ….. ]

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20