Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Wellness Stars Baden-Württemberg um „Medical Wellness“ erweitert

August 1, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Arzt und sich Wohlfühlen sind kein Widerspruch
Seit einem Jahr gibt es in Baden-Württemberg das geprüfte Qualitätszeichen für Wellness-Urlaub im Hotel, die „Wellness Stars Baden-Württemberg“. Hatten sich im letzten Jahr 23 Hotels der Spitzenklasse den Qualitätskriterien unterzogen, so kamen jetzt weitere 21 hinzu. Doch nicht nur Hotels können sich seit diesem Jahr zertifizieren lassen. Zehn Thermen und fünf weitere Kurhotels oder Gesundheitszentren zählen mit dem Zusatz „Therme“ oder „Medical“ zur -Familie.


Für den Geschäftsführer der Heilbäder und Kurorte Marketing GmbH, Arne Mellert, war dies „ein konsequenter Schritt.“ Der Gesundheitsurlaub sei im Trend. Mellert macht in dieser großen Zielgruppe der Gesundheitsinteressierten zunehmend Menschen aus, die mit konkreten Gesundheitsanliegen, ob Allergien oder chronische Erkrankungen, in den Urlaub fahren würden, um dort Linderung zu erfahren.

„Wir haben in unseren Heilbädern und Kurorten in Baden-Württemberg die einmalige Chance, medizinisch-therapeutischen Spitzen-Know-how mit touristischen Attraktionen landschaftlicher oder kultureller Art zu kombinieren.“ Laut Mellerts Aussage ist Baden-Württemberg das Gesundheitsland Nr.1 in Deutschland. „Dafür müssen nicht nur die Leistungen im Einzelnen, sondern die gesamte Produktpalette stimmen. Mit den „Wellness Stars Medical“ haben wir diese geschlossen.“

Jedem Gast stehen die Angebote der fünf „Wellness Stars Mecial“ Häuser in Bad Urach, Bad Wurzach, Badenweiler, Höchenschwand und Bad Mergentheim offen. Eine ausführliche ärztliche Eingangsuntersuchung schreiben die Qualitätskriterien ebenso vor wie ausgebildetes Fachpersonal. Nach dem Check wird mit dem Gast ein individuelles Therapiekonzept durchgeführt. Alle Wellness-Leistungen, von den Massagen übers Saunieren bis hin zu Thai Chi oder Qi Gong können vom Arzt oder Fachpersonal als Ergänzung zur medizinischen Therapie eingesetzt werden.

Weitere Infos: Der Wellness Stars-Katalog kann über das Internet unter www.wellness-stars.de kostenlos bestellt werden.

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20