Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Internationale Cartoons und Karikaturen zum Thema \“Die Welt des Weines\“ – Landesmuseum Stuttgart

Juli 31, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

noch bis 03. September 2008 im Landesmuseum Württemberg

 Stuttgart – Auch der dritte, von der Stuttgart-Marketing ausgeschriebene internationale Wettbewerb für Cartoon und Karikatur, fand eine außerordentlich lebhafte Resonanz. 700 Cartoonisten und Karikaturisten aus über 70 verschiedenen Ländern haben am Stuttgart Award 2008 unter dem Motto „DIE WELT DES WEINES“ teilgenommen. Insgesamt sind rund 2000 qualitativ hochwertige Arbeiten eingegangen, mit denen die Künstler ihre Gedanken rund um das Thema Wein auf einmalige, witzige und originelle Weise zum Ausdruck bringen. „Ich freue mich sehr über die überragende Resonanz im dritten Wettbewerbsjahr. Mit der Ausrichtung des Stuttgart Awards gelingt es uns, die Landeshauptstadt international in einem ganz besonderen Licht zu präsentieren – locker, lässig, sympathisch. Wir erwarten auch in diesem Jahr eine große Medienresonanz in den Heimatländern der ausgezeichneten Cartoonisten“, so Klaus Lindemann, Initiator des Stuttgart Awards.

Eine kompetent besetzte Fach-Jury aus Cartoonisten und Vertretern aus Kunst, Kultur und der Weinbranche hat jetzt die Preisträger ermittelt.

1. Preis    Steffen Butz, Deutschland
2. Preis    Oton Anton Reisinger, Kroatien
3. Preis    Agim Sulaj, Italien

Außerdem vergab die Jury 10 Sonderpreise an BECK, Deutschland, Christo Komarnitzki, Bulgarien, Jean-André Laville, Frankreich, Thomas Plaßmann, Deutschland, Ugo Sajini, Italien, André Sedlaczek, Deutschland, Cristian Topan, Rumänien, Ross Thomson, Großbritannien, Norbert Van Yperzeele, Belgien, Martin Zak, Deutschland. Die Sonderpreise der Stuttgart-Marketing GmbH – mit besonderem Bezug zu Stuttgart -erhalten Erwin Pischel, Deutschland und Bert M.L. Witte, Niederlande.

Alle prämierten Arbeiten sowie eine repräsentative Auswahl der eingereichten Cartoons und Karikaturen werden vom 29. Juli bis 03. September 2008 in einer Sonder-Ausstellung im Landesmuseum Württemberg im Alten Schloss gezeigt. Die Ausstellung ist täglich außer montags von 10-17 Uhr geöffnet. Begleitend zur Ausstellung gibt es wie im vergangenen Jahr einen Ausstellungskatalog, der ab Anfang August für € 15,- im Landesmuseum Württemberg und in der Tourist-Information „i-Punkt“ der Stuttgart-Marketing erhältlich ist oder im Internet unter www.stuttgart-award.de und www.stuttgart-tourist.de bestellt werden kann.

Stark vertreten unter den Wettbewerbsteilnehmern sind Künstler aus Deutschland, Brasilien und der Türkei. Zahlreiche Arbeiten stammen von Cartoonisten aus den osteuropäischen Ländern wie Rumänien, Serbien, Russland, Ukraine und Polen. Aber auch aus exotischen Nationen haben renommierte Cartoonisten und Karikaturisten am Wettbewerb teilgenommen – Künstler aus der Mongolei, Burkina Fasso oder Syrien haben ihre Arbeiten eingesandt.

http://www.stuttgart-award.de/

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20