Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Toni Marshall – 28. Oktober 2008 – Liederhalle Stuttgart – Eintrittskarten

April 12, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Er ist eine Ikone. Tony Marshalls Karriere zu erzählen, hieße Noten in einen Orchestergraben tragen. Eigentlich. Wären da nicht immer neue Facetten im langen Arbeitsleben des Künstlers. Und nun wird er also 70!

Tony Marshall – wie nie … Und wie! Zu seinem Geburtstag präsentiert Tony sich mit einer CD, die überrascht. Marc Marshall, Sohn, Kollege, Bewunderer, Insider und Produzent stellte ein einzigartiges Programm zusammen. Für Tony – wie nie! Und „wie nie“ zeigt der einstige Fröhlichmacher der Nation, der Grandseigneur der deutschen Showbranche, eine nie gekannte tief berührende Sensibilität. Und überzeugt dabei durch seine Musikalität, sein Können, seine Offenheit für neue Wege. „Alle Beteiligten haben vom ersten Ton an gespürt, dass diese Produktion eine ganz große Geschichte ist. Die Branche leidet doch auch darunter, dass die großen „Alten“ aussterben und eine ganze Spezies an Vorbildern verschwindet. Die CD von Papa dokumentiert, dass es wichtig ist, als Sänger seine Seele freizugeben,“ sagt Tonys Sohn Marc. Die CD war also seine Idee – ein Geburtstagsgeschenk der besonderen Art. Sicher auch ein Geschenk an alle Tony Marshall-Fans – aber auch ein Geschenk für die, die bisher nie daran gedacht haben, Tony Marshall-Fans zu sein. Und im Studio zeigte es der Senior den jungen Kolleginnen und Kollegen, zeigte, was er kann, was er mag, wie offen er ist. Er singt englisch, französisch, deutsch. Ob Reggae, Ballade oder Ska … Sicherlich die Überraschung und der Höhepunkt das Duett mit der deutschen Popikone Xavier Naidoo „So leb Dein Leben“ (My Way) oder das Zusammentreffen mit Marc Marshall in „Der Star“.

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20