Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Zuschüsse und verbilligte Darlehen für Familien zum Kauf von Wohneigentum

April 7, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Familien, die in Stuttgart Wohneigentum erwerben, werden vom Land und der Stadt mit zinsverbilligten Darlehen und Zuschüssen intensiv unterstützt. Gefördert werden Ehepaare, Lebensgemeinschaften, Lebenspartnerschaften und Alleinerziehende, wenn sie mindestens ein Kind haben, das im Haushalt wohnt.
Eine Familie mit zwei Kindern erhält vom Land ein Förderdarlehen von bis zu 155.000 Euro. Aufgrund der Landesförderung ist für dieses Darlehen ein Zins von nur 1,85 Prozent zu bezahlen. Außerdem erhält die Familie von der Stadt einen Baukostenzuschuss von bis zu 35.000 Euro. Durch die Kumulation der verbilligten Landesdarlehen mit den städtischen Zuschüssen werden Familien bereits mit mittlerem Einkommen und geringem Eigenkapital in die Lage versetzt, in Stuttgart Wohneigentum zu erwerben.

Wie aus dem angehängten Berechnungsbeispiel ersichtlich, ist aufgrund der intensiven Förderung die Finanzierungsbelastung meist nicht höher als die Miete einer vergleichbaren Mietwohnung. Dies gilt sowohl für Neubauten und erst recht für den Eigentumserwerb im Bestand, da diese Wohnungen meist preiswerter sind.

Das Amt für Liegenschaften und Wohnen weist darauf hin, dass die Gelegenheit zum Eigentumserwerb wegen nach wie vor günstiger Verkaufspreise, niedriger Zinsen und der erhöhten Förderung durch Land und Stadt derzeit so günstig ist wie selten zuvor.

Kaufinteressenten können sich beim Amt für Liegenschaften und Wohnen, Martina Beck, über alle Fördermöglichkeiten beraten lassen: Telefon 216-2223, E-Mail martina.beck@stuttgart.de.

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20