Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Glanzvolle Eröffnung der 58. Berlinale

Februar 8, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Mit der Weltpremiere des Rolling Stones Konzertfilms Shine a Light von Oscar-Gewinner Martin Scorsese wurde am 7. Februar 2008 in Anwesenheit von Regisseur und den Rolling Stones die 58. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet. Martin Scorsese und die Stones Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ron Wood kamen zu diesem Großereignis nach Berlin.

Erstmalig wurde der Festivalauftakt mit einem Dokumentarfilm gefeiert.

Scorsese hat ein preisgekröntes Kamerateam zusammengestellt, um die Energie der größten Rock’n Roll Band der Welt in zwei Konzerten im Beacon Theatre, N.Y. am 29. Oktober und 1. November 2006 einzufangen. Mit 16 Kameras wurden mehr als eine halbe Million Fuß (152 400 Meter) Konzertfilmmaterial gedreht. Die beiden Konzerte mit Special Guest Auftritten von Jack White von den White Stripes, Christina Aguilera und Buddy Guy bilden das Herzstück des Films. Shine a Light zeigt auch seltenes Archivmaterial, aktuelle Aufnahmen und Interviews hinter den Kulissen. Durch das umfangreiche Filmmaterial und die Intimität des Rahmens hat Scorsese ein außergewöhnliches musikalisches Filmereignis geschaffen und den Zuschauern einen noch nie da gewesenen Zugang zu den Rolling Stones auf der Bühne und dahinter gewährt. Mit im Team von Kameramann und Oscar®-Gewinner Robert Richardson (The Aviator, JFK) sind Oscar®-Gewinner John Toll (Der Letzte Samurai, Braveheart), Oscar®-Gewinner Andrew Lesnie
(Herr der Ringe Trilogie, King Kong), die für einen Oscar® nominierten Stuart Dryburgh (Das Piano, The Painted Veil), Robert Elswit (Magnolia, Good Night and Good Luck) und Emmanuel Lubezki (Lemony Snicket’s A Series of Unfortunate Events, Sleepy Hollow), sowie auch Ellen Kuras (Summer of Sam, Eternal Sunshine of the Spotless Mind).

Shine a Light wurde von Steve Bings Shangri-La Entertainment und dem langjährigen Stones Tour Promoter Michael Cohls Concert Promotions International produziert.

-Direktor Dieter Kosslick hat gemeinsam mit Kulturstaatsminister Bernd Neumann, dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, und dem Jury-Präsidenten Costa-Gavras das Festival eröffnet. Die Veranstaltung wurde von ZDF/3sat live im Fernsehen übertragen. Die Moderatorin Katrin Bauerfeind führte durch den Abend. Für die Musik der Gala sorgte die deutsche Pop-Rock Band „Wir sind Helden“.

Stuttgart Aktiv | Berlinale 2008 | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen

Zu den weiteren prominenten Gästen des Abends gehörten:
Mario Adorf, Fatih Akin, Natalia Avelon, Michael Ballhaus, Ben Becker, Meret Becker, Wolfgang Becker, Senta Berger, Moritz Bleibtreu, Daniel Brühl, Christopher Buchholz, Detlev Buck, Mareike Carrière, Brian De Palma, August Diehl, Angelica Domröse, Doris Dörrie, Hannelore Elsner, Luigi Falorni, Heino Ferch, Veronica Ferres, Martina Gedeck, Corinna Harfouch, Goldie Hawn, Hannah Herzsprung, Nina Hoss, Sandra Hüller, Julia Hummer, Hermine Huntgeburth, Julia Jentsch, Vanessa Jopp, Sibel Kekilli, Wolfgang Kohlhaase, Chris Kraus, Thomas Kretschmann, Marco Kreuzpaintner, Alexandra Maria Lara, Heike Makatsch, Jeanine Meerapfel, Barnaby Metschurat, Helke Misselwitz, Dieter Moor, Armin Mueller-Stahl, Anna Maria Mühe, Christian Petzold, Franka Potente, Oskar Roehler, Otto Sander, Katrin Saß, Maria Schrader, Jessica Schwarz, Esther Schweins, Steven Soderbergh, Jasmin Tabatabai, Margarethe von Trotta, Tom Tykwer, Nadja Uhl, Christian Ulmen, Idil Üner, Jürgen Vogel, Sönke Wortmann, Neil Young und Hanns Zischler.

Außerdem hatte sich zahlreiche deutsche politische Prominenz angekündigt, darunter Außenminister und Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier, Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert, Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin Walter Momper und der ehemalige Verteidigungsminister Volker Rühe.



Tickets für Veranstaltungen in Stuttgart kaufen



Google



[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20