Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Stadt Stuttgart – Kunst im Rathaus: Absolventen der Kunstakademie stellen aus

Januar 30, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Stuttgart.Fünf Absolventinnen und Absolventen der stellen noch bis zum 28. Februar ihre Arbeiten im vierten Obergeschoss des Stuttgarter Rathauses aus.
Im Rahmen der Initiative „“ zeigen Anja Abele, Juliane Böttcher, Christine Lichtblau, Steffen Osvath und Sibylle Trickes die Ergebnisse ihres ersten Staatsexamens. Mit der Ausstellung setzen die Stadt Stuttgart und die Kunstakademie ihre seit 2006 bestehende Zusammenarbeit fort, die bereits zwei Fachklassen für Malerei die Gelegenheit zur öffentlichen Präsentation gab.

In ihrem Werk „Stillstände“ greift Anja Abele die typischen Körperhaltungen auf, in denen Passanten einzelne Plätze in der Stadt überqueren und die sie auf diese Weise durch ihr Verhalten mitprägen.

Juliane Böttchers Arbeiten beschäftigen sich mit dem Thema des „Locus Amoenus“, was übersetzt in etwa idyllischer Ort bedeutet. Sie entstanden aus der Auseinandersetzung mit mythologisch-religiösen Dichtungen von Ovid, Dante Alighieri und anderen.

Christine Lichtblau zeigt großformatige Malereien, bei denen es – ausgehend von persönlichen Erlebnissen und Familienschnappschüssen – um Körper- und Raumgefühl geht.

Steffen Osvath arbeitete parallel zum Studium für eine Abfallentsorgungsgesellschaft, weshalb dabei gefundene Materialien zur Basis jeder seiner Arbeiten gehören. Die Umsetzung erfolgt dabei durch Zugriff auf Präsentes, das neu beseelt wird.

Klebeband ist das Material, mit dem sich Sibylle Trickes beschäftigt. Im Wissen um die Beschränkung dieses Werkstoffs versucht sie mit ihm, in ihren Werken die größtmögliche Vielfalt und Individualität des Ausdrucks zu erreichen.

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20