Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Biergarten mit regionalen Spezialitäten – Intergastra Stuttgart

Januar 20, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Verband Private Brauereien und präsentieren auf der 2008 erstmalig Sonderschau mit besonderen Biersorten

Vom 9. bis 13. Februar 2008 wird eine neue Ära eingeläutet: Die 24. INTERGASTRA, Internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Catering, Konditorei und Café, feiert ihre Premiere auf dem neuen Stuttgarter Messegelände am Flughafen und verzeichnet mit dieser modernen Infrastruktur im Rücken einen deutlichen Qualitätsschub. Sie bietet damit eine ausgezeichnete Perspektive für die ausstellenden Firmen, sich umfassend und in angemessener Größe dem Fachpublikum zu präsentieren. Traditionell ist die INTERGASTRA die erste Messe der deutschen Hotellerie- und Gastronomie-Fachmessen in diesem Jahr und nimmt, ausschließlich auf das Hotel- und Gaststättengewerbe sowie auf das Konditorenhandwerk konzentriert, eine Trendbarometer-Funktion ein.

Mit der neuen räumlichen Situation ergeben sich für die Messe Stuttgart und ihre Partner neue Möglichkeiten zur Präsentation. Davon profitieren auch kleinere und mittlere Privatbrauereien. Auf Initiative des branchenspezialisierten Beratungsunternehmens KONZEPT + SERVICE, Schwäbisch Hall, wird in einer Kooperation zwischen dem Verband „Private Brauereien Baden-Württemberg e.V“ und der Messe Stuttgart erstmalig zur INTERGASTRA 2008 eine Sonderpräsentation speziell für mittelständische Brauereien angeboten:

Unter dem Motto „Genuss-Innovationen aus Hopfen und Malz“ – Biergarten der regionalen Vielfalt werden in einer Sonderschau die vielfältigen Bierspezialitäten aus sieben privaten Brauhäusern präsentiert. Dazu wird in Halle 7 (Stand 7B40) ein authentischer Biergarten aufgebaut. Die teilnehmenden Brauereien präsentieren ihre Bier-Spezialitäten in attraktiven Pavillons, die ideal zur Biergartenatmosphäre passen. Insgesamt haben die Fachbesucher die Möglichkeit, 14 unterschiedliche Fassbiere und eine große Anzahl an weiteren echten regionalen Bierspezialitäten aus der Flasche zu verkosten. Darunter ist eine ganze Reihe an Bierspezialitäten, die vielfach durch die DLG ausgezeichnet wurden.

Als besondere Highlights gelten die Preisträger aus dem World Beer Cup 2006 und die aktuellen Preisträger aus dem Wettbewerb um den European Beer Star 2007 des Verbandes privater Brauereien. Für die Gastronomie bietet der Biergarten der regionalen Vielfalt ein passendes Angebotsspektrum um auf veränderte Gästewünsche zu reagieren bzw. Gäste mit neuen Angebotsideen zur begeistern. So ist die wachsende Besinnung der Konsumenten auf regionale Werte einer der Hauptimpulse für die Träger der Sonderschau.
„Für den aktiven Gastronomen, der seinen Gästen mehr als nur ,fernsehbekannte‘ Marken bieten will, ist der Biergarten der regionalen Vielfalt eine echte Fundgrube. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass er die Pflege von Bierkultur in der Gastronomie als klare Philosophie erkennt, mit der er sich eindeutig vom Wettbewerb abheben und profilieren kann“, sagt Dieter Klenk, Ideengeber und Organisator der Sonderschau.

Neben den direkten Kontakten zu den regionalen Brauhäusern und viele Informationen aus erster Hand, halten die ausstellenden Brauereien für die Fachbesucher ein informatives Gewinnspiel bereit. Alle Teilnehmer haben die Chance, ihre Wunschbrauerei gemeinsam mit ihren Stammgästen zu besuchen.

„Der Biergarten der regionalen Vielfalt ist ein interessantes Konzept für Gastronomen, die sich auf Entdeckungsreise durch die Welt der privat gebrauten Biere aus dem Süden begeben wollen. Hier können sie die Brauer kennen lernen, die sich voll mit ihren Spezialitäten identifizieren und bereit sind zur Zusammenarbeit mit engagierten Gastronomen“, sagt Roland Demleitner, Geschäftsführer des Verbandes Private Brauereien in Baden-Württemberg.

Weitere ausführliche Informationen zur INTERGASTRA-Sonderschau gibt es unter www.intergastra.de

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20