Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Ausstellung „StadtLandNeckar“ im Stadtmuseum Esslingen

Januar 17, 2008 · redaktion · Kein Kommentar

Rahmenprogramm: Führung durch das Kohlekraftwerk Altbach/Deizisau

Einblicke in das Kraftwerk Altbach/Deizisau gibt eine Führung durch das Heizkraftwerk 2 am Dienstag, 22. Januar 2008, 14 bis 17 Uhr. Nach Erläuterungen zur Kraftwerkstechnik und den Umweltschutzeinrichtungen wird das Kraftwerk besichtigt. Stationen des Rundgangs sind Kühlturm, Bekohlung und Verladung, Rauchgasentschwefelung, Kesselhaus, Gas- und Dampfturbine, Leitstand und Trafohof.

Stuttgart Aktiv | StadtlandFluss Stadtmuseum Esslingen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen

„Kraftwerk Altbach Deizisau“ (Aufnahme: EnBW Kraftwerke AG)

In Altbach stehen zwei Kohlekraftwerke auf Kohlebasis mit Kraft-Wärme-Kopplung, einem Gas-Öl-Kombiblock und zwei Gasturbinen. Das Heizkraftwerk 2 nahm 1997 seinen Betrieb auf. Als Verbundblock umfasst es einen Dampfturbinen- und einen Gasturbinenprozess und erzeugt Strom und Fernwärme.

Bereits 1899 errichtete Heinrich Mayer aus Waldenbuch in Altbach die „Kraftcentrale Altbach“. Er wollte elektrische Energie für das Neckar- und Filstal nutzbar machen. An einem eigens für diesen Zwecke gebauten Neckarkanal baute er dafür ein Wasserkraftwerk (heute befindet sich an dieser Stelle der Heinrich-Mayer-Park). Die Firma expandierte und wurde 1905 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Heute gehört das Kraftwerk zum EnBW-Konzern.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Eine möglichst frühzeitige Anmeldung ist wegen der beschränkten Teilnehmerzahl erforderlich (Tel. 0711/3512-3241 oder E-Mail info@museen-.de). Treffpunkt: Infocenter am Kraftwerk, Industriestr. 11, 73776 Altbach (von der S-Bahn-Station Altbach ca. zehn Minuten zu Fuß durch den Heinrich-Mayer-Park). Festes Schuhwerk ist unbedingt nötig!

Die Ausstellung „StadtLandNeckar – ein Fluss-ABC“ stellt den Fluss über seine gesamte Länge und auf der Grundlage vielseitiger Themen und Aspekte vor – Handel und Industrie, Siedlung und Verkehr, Energie und Umwelt, Erholung und Sport, Kunst und Geschichte. Die Ausstellung ist bis 10. Februar 2008 im , Hafenmarkt 7, zu sehen.

Stadtmuseum Esslingen
Hafenmarkt 7
73728 Esslingen am Neckar
Tel. 0711/3512-3241
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 14 bis 18 Uhr,
Sonn- und Feiertag 11 bis 18 Uhr,
Montag geschlossen.
www.museen-esslingen.de

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20