Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Neue Künstlerkeramik aus der Karlsruher Majolika-Manufaktur

Dezember 19, 2007 · redaktion · Kein Kommentar

Ausstellung:
Neue Künstlerkeramik aus der -Manufaktur
– Museum beim Markt
20.12.2007 – 25.5.2008
Die „Karlsruher Majolika“, die einzige noch existierende Keramikmanufaktur auf deut-schem Boden, blickt in ihrer über 100-jährigen Geschichte auf unterschiedliche Phasen künstlerischen Höchstanspruchs und gebrauchshandwerklicher Nützlichkeit zurück. Das Badische Landesmuseum Karlsruhe und sein „Verein der Freunde“ haben von 45 Künst-lerinnen und Künstlern Werke erworben, die in den letzten fünf Jahren entstanden. Sie sind in einer Ausstellung zusammengefasst, die vom 20. Dezember 2007 bis 25. Mai 2008 im Museum beim Markt zu sehen ist.
Die Majolika Manufaktur hat sich stets zwischen den Polen freier Kunst und handwerkli-cher Gebrauchsartikel bewegt. Seit einigen Jahren erfährt sie eine neue Blüte. Mehr be-deutende zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler denn je nahmen die Zusammenar-beit mit dem Betrieb auf. Vor allem entdeckten freie Maler und Bildhauer erstmals das künstlerische Genre „Keramik“, die Arbeit mit Ton, Bemalung und Glasur neu für sich. Heute hat die Manufaktur einen hohen künstlerischen Stellenwert und ein Anspruchsni-veau, das vielleicht höher ist denn je in ihrer Geschichte.
Die in der Ausstellung gezeigte Auswahl von 46 Keramiken gibt Einblick in die Lebendig-keit des heutigen Betriebes. Tomi Ungerer, Hans Peter Reuter, Luigi Colani, Khaled Ben Slimane, Norbert Prangenberg, Lambert Maria Wintersberger, Ottmar Hörl, Thaddäus Hüppi und viele andere tragen zu dem neuen künstlerischen Höchstniveau bei und bele-gen damit die Existenzberechtigung der Manufaktur.
Auch der Katalog (12,80 €) gibt einen Einblick in die kreative Lebendigkeit des Betriebes und die Vielfalt heutiger Beschäftigung mit der Keramik.

Museum beim Markt
Angewandte Kunst seit 1900
Karl-Friedrich-Str. 6
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721 / 926 6578
Öffnungszeiten: Di – Do 11 – 17 Uhr, Fr – So 11 – 18 Uhr
www.landesmuseum.de

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20