Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt 2007

Dezember 6, 2007 · stuttgarter · Kein Kommentar

Seit 27.11. – 21.12. 2007, täglich 11.00 – 20.30 Uhr

Ein Hochseilartist zeigt in schwindelnder Höhe atemberaubende Kunststücke, Akrobatiker rollen in einem brennenden Rhönrad über den Hafenmarkt. Man begegnet märchenhaften Stelzenläufern, Gauklern, Jongleuren, Feuerspuckern und Spielleuten. In Esslingens Altstadt entsteht eine einzigartige Stimmung: Mittelalterlich gewandete Kaufleute, Handwerker und Künstler laden ihre Besucher in altertümlicher Sprache zu einem kurzweiligen Stehtheater ein.

Der Schmied lässt rhythmisch seinen Hammer auf glühendem Eisen erklingen, Färber, Filzer, Seiler, Besenbinder, Kerzenmacher und Kalligraphen gehen geschäftig ihrem Handwerk nach. Zuckerbäcker mit mittelalterlichen Kochhauben schwingen hölzerne Löffel, leckere Düfte fremd gewordener Speisen ziehen durch die Luft und Schänken gießen heiße Gewürzweine in Tonbechern aus. Zuberwölfin Marita ermuntert zu einem mittelalterlichen Bad im beheizten Waschbottich, Musikgruppen, Trommler, Dudelsackspieler unterhalten ihre Gäste mit einem fulminanten Bühnenprogramm. Die Besucher treten eine Zeitreise an und erleben den Charme des Mittelalters, wo gefeilscht, gefeiert und gelacht wird. Die prächtigen Fachwerkhäuser Esslingens bieten dabei die perfekte Kulisse.

Für Kinder wird der Ausflug zum Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt zum unvergesslichen Abenteuer. Das „Zwergenland“ lädt die kleinen Gäste zu historischen Karussellfahrten, mittelalterlichen Handwerksarbeiten und einem täglichen Kinderprogramm ein. Bogenschießen, Bauernkegeln und Mäuseroulette verführen nicht nur kleine Leute zu unterhaltsamen Mitmachaktionen.

Einmalig während der vier Wochen ist der Fackelumzug am 20. Dezember auf die Esslinger Burg. Die Burgsteige taucht in ein Lichtermeer hunderter Fackeln. Im Burghof angekommen, wird der alte Brauch der Wintersonnwende stimmungsvoll mit mittelalterlichen Klängen eingeläutet.

Weitere Informationen unter www.esslingen-tourist.de

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20