Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten

Stuttgart und Region aktiv erleben und genießen

Stuttgart | Stuttgart Aktiv | Stuttgart Ausgehen | Stuttgart Veranstaltungen | Stuttgart Einkaufen | Stuttgart Eintrittskarten header image 2

Golf- & WellnessReisen – Eine Sonderausstellung der CMT – Stuttgart Messe

Dezember 1, 2007 · redaktion · Kein Kommentar

Nächster Termin:
17.01. – 20.01.2008

Im Aufwind: Golf-, Wellness- und Schiffs-Reisen

Rückblick auf die Messe 2007

Mehr Besucher bei den CMT-Tochtermessen Golf- & und Kreuzfahrt- & / Entspannter Urlaub ist gefragt

Insgesamt 210 Aussteller ( 2006: 199) aus Europa, Nordamerika und Asien präsentierten im Januar 2007 aktuelle Trends und Neuheiten zu Golf-, Wellness- und Schiffs-Reisen. Die Bandbreite der Aussteller reichte dabei von Veranstaltern aus Baden-Württemberg über europäische Anbieter bis zur Wellness-Oase aus Indien. Dabei wurde eines auf dem Killesberg ganz deutlich: Entspannter Urlaub ist mehr denn je gefragt. Über 18.000 (2006: 16.900) Besucher informierten sich auf den beiden Tochtermessen über sonnige Golf-Resorts, Wellness-Anlagen und Schiffsreisen. „Die positive Bilanz der CMT 2007 können wir auch auf die Tochtermessen Golf- & WellnessReisen und Kreuzfahrt- & SchiffsReisen übertragen“, sagte Roland Bleinroth, Geschäftsführer der . „Bei diesen beiden Tochtermessen haben wir auch in diesem Jahr einen neuen Ausstellerrekord und eine Steigerung bei den Besuchern verzeichnet.“

Das Angebot der Tochtermessen kam sehr gut an, das spiegelt sich bei der Besucherbefragung der Golf- & WellnessReisen und der Kreuzfahrt- & SchiffsReisen deutlich wieder: 97 Prozent der Besucher haben die gewünschten Informationen und Kontaktmöglichkeiten erhalten und 91 Prozent sind mit dem Angebot in den Messehallen zufrieden oder überwiegend zufrieden. So wundert es kaum dass die Mehrheit der Befragten den CMT-Töchtern noch mehr Potential zutraut – 88 Prozent denken, dass die Bedeutung der Urlaubsmessen zunimmt. Bei der Weiterempfehlungsabsicht erhielt die Messe Stuttgart von den Besuchern sogar ein Traumurteil: 100 Prozent empfanden den Besuch als lohnend und wollen die Veranstaltung weiterempfehlen – besser geht`s nicht.

Golf-Tradition und neue Trends: In Stuttgart beginnt die Golfsaison

Im Jubiläumsjahr des grünen Sports, der Deutsche Golfverband (DGV) feiert 2007 seinen 100. Geburtstag, ist der Golf-Boom weiter ungebrochen. In den letzten zehn Jahren hat sich die Mitgliederzahl in den deutschen Golfclubs fast verdoppelt, Ende 2006 waren 527.527 (1997: 296.370) Spieler im DGV organisiert. Das bedeutet eine durchschnittliche Zuwachsrate von knapp 7 Prozent seit 1997, damit hat sich der ehemalige „Sport für die Schönen und Reichen“ inzwischen zum Breitensport entwickelt. Das zeigte sich auch auf der Golf- & WellnessReisen gezeigt. Die Messe ist für viele Golfspieler der Startschuss in die neue Saison, hier informiert sich das fachkundige Publikum gezielt zu Produktneuheiten, Trends und neuen Reisezielen für den Urlaub mit dem Golfbag. Die Aussteller sind Golf-Resorts und –Hotels, Anbieter von , Golfschulen, Hersteller von Schlägern und Ausrüstung sowie weitere Dienstleister aus dem Golf-Tourismus, sie kamen aus Deutschland, anderen europäischen Golfdestinationen, Afrika und den USA. 67 Prozent der Besucher interessierten sich vor allem für die Angebote zur Golf-Touristik, aber auch Golfschulen (13 Prozent) und Ausrüstung (35 Prozent) waren sehr gefragt. Auch die Sonderbereiche waren das Ziel vieler Golffreunde. So testeten 43 Prozent der Besucher den Golf-Simulator, 28 Prozent waren auf der Driving Range und 12 Prozent besuchten die Sonderschau für Golfanfänger. „Der Golfsport findet vermehrt neue Anhänger, das zeigt sich auch hier in Stuttgart bei der Golf- & WellnessReisen“, sagte Reiner Horlacher von den Golfclubs Niederreutin und Schönbuch. „Wir bieten den Einsteigern spezielle Angebote und Startpakete an.“

Spa & Wellness Kongress erstmals im Rahmen der Golf- & WellnessReisen

„Wir treffen in Stuttgart immer auf gut informierte Besucher“, sagte Arne Mellert, Geschäftsführer der Heilbäder und Kurorte Marketing Baden-Württemberg. „Auf der Golf- & WellnessReisen führen wir interessante Gespräche und können unsere Leistungen einem breiten Publikum präsentieren.“ Neben den führenden Wellness-Oasen und Anbietern aus Deutschland bestätigen auch die Aussteller aus den europäischen Ländern und Asien eine positive Besucher-Resonanz. Der Aussteller mit der weitesten Anreise nach Stuttgart war wohl Soma Ayur Tours, ein Wellness-Ressort und Reiseanbieter aus dem südlichen Indien. „Wir sind zum ersten Mal hier auf der Messe und sehr zufrieden“, sagt Thomas Arambankudi. „Das Interesse ist hier so groß, dass uns bereits nach zwei Tagen die Kataloge ausgegangen sind. Viele Besucher buchen direkt am Messestand ihren Aufenthalt.“ Zum ersten Mal fand im Rahmenprogramm der Golf- & WellnessReisen der Spa & Wellness Kongress statt, der vom Wellness Institut organisiert wurde. An zwei Messetagen referierten verschiedene Experten aus der Branche in Vorträgen und Workshops und gaben Ihr Wissen und ihre Erfahrungen an die Verantwortlichen aus Wellness-Anlagen, Thermen und Hotels weiter. „Unser Kongress war gleich beim ersten Mal ein Erfolg“, freut sich Norbert Schütz vom Wellness Institut. „Sicher auch deshalb, weil der Fachbesucheranteil in Stuttgart stetig steigt. Wir werden auch 2008 bestimmt wieder dabei sein.“ Als weiterer Trend machten die Aussteller Medical Wellness aus, das von vielen Besuchern nachgefragt wurde. Eszter Jopp, Beraterin von Vital Center/Zahnklinik Ungarn bestätigt: „Durch die Gesundheitsreform wird Medical Wellness immer interessanter. Der Andrang an unserem Stand war enorm.“

Flusskreuzfahrten sind stark gefragt

Auch bei den Ausstellern und Besuchern der Tochtermesse Kreuzfahrt- & SchiffsReisen, die zum vierten Mal stattfand, blickte man in zufriedene Gesichter. „Das ist die wichtigste Messe für uns, wir sind sehr gerne hier in Stuttgart“, bestätigt Jochen Frech von Costa . Michael Gnerlich von Viking Flusskreuzfahrten lobt die Qualität der Besucher: „ Das Besucherinteresse ist hier sehr stark. Viele haben sich bereits im Vorfeld sehr gut informiert und kommen mit konkreten Fragen an den Stand.“ Einmal mehr wurde auf dem Stuttgarter Killesberg das Vorurteil widerlegt, dass nur etwas für den großen Geldbeutel sind: Eine 7-tägige Kreuzfahrt im Mittelmehr konnte zu Messekonditionen bereits ab 299,- Euro gebucht werden.

Vorschau Messe 2008 – Neue Messe Stuttgart

Die Tochtermessen der CMT, die Golf- & WellnessReisen und die Kreuzfahrt- & SchiffsReisen sind fester Bestandteil von Europas größter Publikumsmesse für Touristik und Freizeit. Sie zeigen zum Jahresbeginn die aktuellen Trends für Urlauber mit dem Golfbag, Wellness-Freunde und Kreuzfahrer. Die nächste Golf – & WellnessReisen und Kreuzfahrt- & SchiffsReisen finden vom 17. bis 20. Januar 2008 auf dem neuen Messegelände direkt neben dem Flughafen statt. Am Motto der beliebten Urlaubsmessen wird sich dagegen nichts ändern: www.werwegwillmusshin.de

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/7/d214396382/htdocs/stuttgart/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20